Lehrstuhlteam


Patrick Blos

Regensburger Str. 160
Nürnberg

  • Telefon: 09115302584

Lehrveranstaltungen

  • Basismodul: Konkretion: Geschichte vor Ort (Wintersemester 2018/2019)

    • Proseminar (PS), 2 SWS, Schein
    • Geschichte manifestiert sich in unserem Alltag und prägt das historische Bewusstsein. Aus diesem Grund ist für Lehrkräfte eine reflektierte Orientierung in der regionalen Geschichtskultur unerlässlich. Die außerschulische Begegnung mit Geschichte bietet für Schülerinnen und Schülern viele Chancen (neue) Zugänge zur Geschichte ihrer Umgebung zu finden. Im Seminar werden wir uns beispielhaft auf die Rolle der Stadt Nürnberg in der Zeit des Nationalsozialismus fokussieren, aber auch den heutigen Umgang mit diesem Erbe beleuchten. Ziel des Seminars ist es verschiedene Gedenkorte, Mahnmale und geschichtskulturelle Einrichtungen zur NS-Geschichte in Nürnberg kennen zu lernen, sowie die Partizipationsmöglichkeiten für junge Menschen an dieser Erinnerungskultur auszuloten. Achtung: Ein Teil des Seminars findet als Blocktermin am 15. Dezember 2018 statt, dafür entfallen Sitzungen an anderer Stelle!
      • 11:30 - 13:00 Uhr,
      • 15.12.2018, 10:00 - 18:00 Uhr,
    • Die Veranstaltung ist partizipativ angelegt, entsprechend wird gemäß der Regelung der Fakultät eine Teilnahmepflicht durchgesetzt.

      Dieses Proseminar ist Teil des Basismoduls.

      Das Basismodul kann als GOP-Modul gewählt werden.

      Gleichzeitiger Besuch der Vorlesung "Einführung in die Geschichtsdidaktik" im Basismodul erforderlich.

      Das Proseminar kann auch für den "Freien Bereich" besucht werden.

      Lehramt Gymnasium 2 ECTS
      alle anderen Schularten 3 ECTS

      Für Studierende die ihr Studium im WS 2018/19 beginnen gilt eine neue Fachstudien- und Prüfungsordnung:
      für alle Schularten: 3 ECTS

      Modulprüfung: Klausur und Referat

    • Die Konkretion wird außer dienstags auch an einem Samstag stattfinden.